GEO EPOCHE PANORAMA
Nr. 13/2018
Der Wilde Westen

Print-Heft

GEO EPOCHE PANORAMA<br/>Nr. 13/2018<br/>Der Wilde Westen
15,00 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Verfügbar - Nur solange der Vorrat reicht!
oder

GEO EPOCHE PANORAMA
Nr. 13/2018
Der Wilde Westen

Zum Inhaltsverzeichnis
Der Wilde Westen

Inhaltsverzeichnis

Der Wilde Westen

Von Indianern und Cowboys, Siedlern und Revolverhelden: Amerikas Pionierzeit in historischen Fotos

  • 1492-1870: Karten - der wilde Westen
    Den weißen Pionieren erscheint das Land westlich des Mississippi menschenleer. Doch das ist es natürlich nicht
  • 1805 -1890: Land der 500 Stämme
    Hunderte Indianervölker leben zwischen Alaska und nordmexikanischer Wüste: Büffeljäger, Pueblobewohner, Maisbauern
  • 1833-1839: Die Herren der großen Weiten
    Ein Schweizer Maler zeigt die bis dahin unbekannte Welt der Prärieindianer
  • 1840 -1889: Der Weg in den Westen
    Auf der Suche nach einem besseren Leben dringen weiße Siedler immer weiter in Richtung Pazifikküste vor
  • 1865-1885: Cowboys: 1000 Meilen Staub
    Nach dem Ende des Bürgerkriegs beginnt die Ära der gewaltigen Rindertrecks
  • 1861-1890: Das Band aus Eisen
    Nichts verändert den Wilden Westen so stark wie die Eisenbahn
  • 1876-1879: Stadt ohne Gesetz
    Aus einem illegalen Goldgräbercamp wächst binnen Monaten Deadwood heran - ein Ort ohne Recht und Ordnung
  • 1895-1930: Der Augenzeuge
    Der Fotograf Edward S. Curtis schafft eine einzigartige visuelle Enzyklopädie der untergehenden Indianerkulturen
  • 1890: Der letzte Kampf der Sioux
    In South Dakota kommt es zum finalen Gefecht zwischen Indianern und US-Truppen
Art.-Nr. 1806205
schließen