GEO EPOCHE
Nr. 54/2012
ROM

Print-Heft

GEO EPOCHE</br>Nr. 54/2012</br>ROM
12,00 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Verfügbar - Nur solange der Vorrat reicht!
oder

GEO EPOCHE
Nr. 54/2012
ROM

Zum Inhaltsverzeichnis
Heft 54/2012

ROM
Die Geschichte des Kaiserreichs (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)

Inhaltsverzeichnis

Heft 54/2012

Die Geschichte des Kaiserreichs
27 v. Chr. - 476 n. Chr


Im 1. Jahrhundert v. Chr. versetzen machtgierige Politiker der Römischen Republik in einem Bürgerkrieg den Todesstoß. Doch das Ende des Imperiums ist das nicht. Denn Augustus - der Sieger aus dem jahrzehntelangen Ringen um die Vorherrschaft - errichtet auf den Ruinen des alten Staatswesens ein neues, noch erfolgreicheres: das Kaiserreich.
Unter Augustus und seinen Nachfolgern wird Rom so groß und mächtig wie nie zuvor, gilt römisches Recht schließlich von Spanien bis Kleinasien, von Britannien bis Nordafrika, errichten Roms Ingenieure Wasserleitungen, Straßen und ganze Städte in zuvor menschenleeren Regionen, sorgen Legionäre und Beamte für Ordnung und für Ruhe.

Im zweiten Teil seiner Serie zur Geschichte des alten Rom porträtiert GEO EPOCHE jene Zeit, in der sich die Kaiser aus der Tiberstadt zu Beherrschern des Erdkreises aufschwangen - ehe sie unter dem Ansturm germanischer Völkerschaften all ihre Macht wieder verloren.
Art.-Nr. 880365
schließen