GEO EPOCHE KOLLEKTION
Nr. 10/2018
Der Erste Weltkrieg

Print-Heft

GEO EPOCHE KOLLEKTION<br />Nr. 10/2018<br />Der Erste Weltkrieg
13,50 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Verfügbar - Nur solange der Vorrat reicht!
oder

GEO EPOCHE KOLLEKTION
Nr. 10/2018
Der Erste Weltkrieg

Zum Inhaltsverzeichnis
Der Erste Weltkrieg: 1914-1918

Inhaltsverzeichnis

Der Erste Weltkrieg: 1914-1918

Inhaltsverzeichnis:

Der Erste Weltkrieg

Eine neue Dimension des Tötens
Die Staatenlenker Europas opfern in dem mörderischen Ringen eine ganze Generation

Der Unberechenbare
Deutschlands Monarch Wilhelm II. taumelt zwischen Hybris und Sucht nach Anerkennung

Das Attentat
Zwei Schüsse eines Fanatikers auf dem Balkan setzen eine verhängnisvolle Entwicklung in Gang

Wende von Paris
Der deutsche Feldzug im Westen scheint binnen Wochen siegreich zu sein. Dann beginnt der Gegenangriff

Kommandeur der Heimatfront
Walther Rathenau stellt Deutschlands Industrien auf den Kampf ein

Und plötzlich Frieden
An Heiligabend 1914 beginnen die seltsamsten Stunden des Weltkriegs

Der Tod aus dem Labor
Im April 1915 setzen die Deutschen in Flandern erstmals eine teuflische Waffe ein: Chlorgas

Front in den Tropen
Verbissen kämpfen die deutschen Kolonialtruppen in Afrika gegen die übermächtigen Allierten

Sturm ins Verderben
Ein Einsatz australischer Soldaten an der türkischen Küste endet in einer dramatischen Niederlage

Verdun
Die Schlacht um die stärkste Festung Frankreichs wird zum Symbol für das sinnlose Sterben im Schützengraben

Verleugnetes Verbrechen
1915 organisiert die osmanische Regierung einen millionenfachen Mord an den Armeniern

Heimliche Herrscher
Zwei preußische Generäle schwingen sich 1916 zu Militärdiktatoren im Deutschen Reich auf

Triumph der Codeknacker
Eine entschlüsselte Depesche aus Berlin führt 1917 zur Wende im globalen Konflikt

Die Kunst im Krieg
In verstörenden Gemälden zeigen Maler ihre Erschütterung durch den Weltenbrand

Totentanz
Literaten verdichten ihre Erlebnisse im Schützengraben in avantgardistischen Versen und realistischen Romanen

Geheimsache Lenin
Der Anführer der Bolschewiki tritt den Heimweg aus dem Schweizer Exil an - durch Deutschland

Art.-Nr. 1737505
schließen