GEO EPOCHE KOLLEKTION
Nr. 05/2016
USA

GEO EPOCHE KOLLEKTION<br />Nr. 05/2016<br />USA

Print-Heft

GEO EPOCHE KOLLEKTION<br />Nr. 05/2016<br />USA
13,50 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Verfügbar - Nur solange der Vorrat reicht!
oder

GEO EPOCHE KOLLEKTION
Nr. 05/2016
USA

Zum Inhaltsverzeichnis
USA - Aufstieg einer Weltmacht 1776-1918

Inhaltsverzeichnis

USA - Aufstieg einer Weltmacht 1776-1918

Inhaltsverzeichnis:
Aufbruch in eine neue Zeit
Von der Ostküste aus erschließen die USA die Weiten Nordamerikas

Geburt einer Nation
Mit Protest gegen Steuern der britischen Kolonialmacht beginnt eine Revolution

Sklavin und Dichterin
Die Leibeigene Phillis Wheatley wird durch ihre religiöse Lyrik berühmt

Im Reich der weißen Bisonkuh
Ein Schweizer Maler dokumentiert die Kultur der Prärieindianer

Mit der Energie von Feuer und Wasser
Der Ingenieur Robert Fulton revolutioniert das Transportwesen

Sklavenhalter
Einige Hundert Plantagenbesitzer dominieren die Südstaaten der USA

Tod in der Sierra Nevada
Tausende Pioniere ziehen zur Pazifikküste - doch der Weg ist gefährlich

Feind der Eliten
Mit der Präsidentschaft von Andrew Jackson beginnt für die USA eine neue Ära

Im Rausch des Goldes
Zehntausende ziehen in der Hoffnung auf Reichtum nach Kalifornien

Cowboys
Die Eisenbahn lässt überall im Westen "Rinderstädte" wie Abilene entstehen

Amerikaner gegen Amerikaner
Der Bürgerkrieg wird zum blutigsten Konflikt der US-Geschichte

Flucht in die Freiheit
Der Exsklave Frederick Douglass kämpft für das Ende der Leibeigenschaft

Früchte des Zorns
In New York eskaliert der Protest gegen Wehrpflicht und Bürgerkrieg zum blutigen Aufstand

Land der 500 Stämme
Als Nomaden ziehen viele Indianer über die Prärie - bis Weiße sie vertreiben

Stadt ohne Gesetz
revolverhelden, Zuhälter und Glücksritter haben das Sagen in Deadwood

Neue Heimat
Bei "Land Runs" sichern sich Pioniere die letzten unbesiedelten Gebiete im Westen

Der Vordenker
Der Autor Ralph Waldo Emerson will die USA vom Einfluss Europas lösen

Ende einer Tragödie
Sitting Bull triumphiert über die Weißen, doch retten kann er sein Volk nicht

Räuberbarone
Rücksichtslos schmieden Unternehmer gigantische Wirtschaftsimperien

Die Königin von New York
Eine Millionärsgattin kontrolliert den Zugang zur Society der Metropole

Kampf für die Gleichheit
Elizabeth Stanton setzt sich für die Selbstbestimmung der Frauen ein

Triumph über die Alte Welt
Durch zwei Kriege werden die USA mächtiger als jedes andere Land

Art.-Nr. 1578125
schließen