Gewähltes Land:
Flagge Österreich Österreich
Weitere Länder:

GEOkompakt 24/2010

Availability:
  • Verfügbar - Nur solange der Vorrat reicht
12,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

GEOkompakt 24/2010

Wie der Mensch die Erde eroberte

DER WEG IN DIE WELT.

Eine kurze Zusammenfassung der menschlichen Prähistorie in Texten und Karten.

2,5 MIO. - 27 000 JAHRE: CHRONIK DES HOMO.
Wie der Mensch in Afrika entsteht und mehrfach aufbricht, die Erde zu erobern.

EXODUS: DER ERSTE, DER AFRIKA VERLÄSST.
Vor 1,9 Millionen Jahren gelangt der bereits modern anmutende Homo ergaster ans Mittelmeer und schließlich bis nach Java.

1,2 MIO. JAHRE: DAS ARCIV IM STEIN.
Erste Siedler kommen nach Europa. In einer spanischen Höhle finden sich Überreste.

200 000 JAHRE: LEBEN IN DER KÄLTESTEPPE.
In Europa bildet sich der Neandertaler heraus - angepasst an das raue Klima des Kontinents.

95 000 JAHRE: DIE INSEL DER ZWERGE.
Auf einem indonesischen Eiland entsteht eine winzig kleine Menschenart.

60 000 JAHRE: AUFBRUCH ZU NEUEN WELTEN.
Nachdem er moderne Waffen erfunden hat, wird Homo sapiens zum Eroberer.

55 000 JAHRE: DAS VERMÄCHTNIS DER TRAUMZEIT.
Wie die Ahnen der Aborigines nach Australien gelangen und den Kontinent verändern.

15 000 JAHRE: WER ENTDECKTE AMERIKA?
Noch immer ist rätselhaft, wann, wie und von wem die Neue Welt besiedelt wurde.

11 000 JAHRE: VOM JÄGER ZUM BAUERN.
urch Ackerbau und Viehzucht werden Menschen sesshaft - ihr Leben ändert sich radikal.

DIE GEBURT DER SPRACHE.
Wann der Mensch zu kommunizieren lernte.

DIE GEWISSHEIT DES TODES.
Was die Angst vor dem Sterben auslöste.
  • Artikelnummer
    824287
  • Verkauf durch
Wie der Mensch die Erde eroberte

DER WEG IN DIE WELT.

Eine kurze Zusammenfassung der menschlichen Prähistorie in Texten und Karten.

2,5 MIO. - 27 000 JAHRE: CHRONIK DES HOMO.
Wie der Mensch in Afrika entsteht und mehrfach aufbricht, die Erde zu erobern.

EXODUS: DER ERSTE, DER AFRIKA VERLÄSST.
Vor 1,9 Millionen Jahren gelangt der bereits modern anmutende Homo ergaster ans Mittelmeer und schließlich bis nach Java.

1,2 MIO. JAHRE: DAS ARCIV IM STEIN.
Erste Siedler kommen nach Europa. In einer spanischen Höhle finden sich Überreste.

200 000 JAHRE: LEBEN IN DER KÄLTESTEPPE.
In Europa bildet sich der Neandertaler heraus - angepasst an das raue Klima des Kontinents.

95 000 JAHRE: DIE INSEL DER ZWERGE.
Auf einem indonesischen Eiland entsteht eine winzig kleine Menschenart.

60 000 JAHRE: AUFBRUCH ZU NEUEN WELTEN.
Nachdem er moderne Waffen erfunden hat, wird Homo sapiens zum Eroberer.

55 000 JAHRE: DAS VERMÄCHTNIS DER TRAUMZEIT.
Wie die Ahnen der Aborigines nach Australien gelangen und den Kontinent verändern.

15 000 JAHRE: WER ENTDECKTE AMERIKA?
Noch immer ist rätselhaft, wann, wie und von wem die Neue Welt besiedelt wurde.

11 000 JAHRE: VOM JÄGER ZUM BAUERN.
urch Ackerbau und Viehzucht werden Menschen sesshaft - ihr Leben ändert sich radikal.

DIE GEBURT DER SPRACHE.
Wann der Mensch zu kommunizieren lernte.

DIE GEWISSHEIT DES TODES.
Was die Angst vor dem Sterben auslöste.
  • Artikelnummer
    824287
  • Verkauf durch
Loading...